Octeniseptspülung

von  Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  18. Februar 2012
Octeniseptspülung
Liebe Kollegen, immer wieder wird von Komplikationen nach Octeniseptspülungen berichtet, nun auch bei einem meiner Patienten diese Komplikation: Schwellung, Bewegungseinschränkungen, Wundheilungsstörungen, Schmerzen, Lymphödem bis zum OA (gespült an der Hand). Bisher haben wir nur symptomatisch behandelt, nachdem wir eine Kompartementspaltung durchgeführt haben, aslo KG, Ergo, Kompressinsbehandlung, usw. Hat jemand noch weitere Vorschläge oder gute Erfahrungen?
OcteniseptspülungRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Octenisept, Lymphödem, Octeniseptspülung
Fachgebiet: 
Leser: 818   Teilnehmer: 11   Kommentare: 14
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Chronisches Ulcus cruris bei venöser Insuffizienz - Hoffnung auf intermittierende pneumatische Pumpe