Notfalldose im Kühlschrank: Sinnvoll oder überflüssig?

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  30. Januar 2019
Notfalldose im Kühlschrank: Sinnvoll oder überflüssig?
Eine etwa 2 cm hohe, rote, blaue oder gelbe Dose mit weißen SOS-Buchstaben ist mittlerweile in Kühlschränken einiger Haushalte zu finden. Die Idee kommt aus Großbritannien und ist simpel: Menschen hinterlegen für einen Notfall wichtige Informationen zu ihrer Person wie (Vor-)Erkrankungen, Allergien, Medikation und Kontaktpersonen in der Dose. Sie stellen diese in den Kühlschrank, weisen mit Aufklebern an dessen Tür und am Wohnungs- oder Hauseingang auf die...
Notfalldose im Kühlschrank: Sinnvoll oder überflüssig?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 6073   Teilnehmer: 20   Kommentare: 47
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen