Niedriger Serotoninspiegel = Citalopram wirkt nicht?

von  Mitglied Dr. ... (Psychologische Psychotherapie) am  16. Mai 2018
Niedriger Serotoninspiegel = Citalopram wirkt nicht?
Liebe Kolleginnen und Kollegen, am Montag wandte sich eine Patientin, die wegen körperbezogenen panikartigen Ängsten zu mir kommt, die glücklicherweise seit längerem rückläufig sind, und die seit Anfang des Jahres 20mg Citalopram einnimmt, mit folgender Frage an mich: Im Rahmen einer ausführlichen Schilddrüsendiagnostik bei einem Privatarzt sei auch der Serotoninspiegel erhoben worden, dieser sei zu deutlich zu niedrig. Ich konnte ihr nur sagen, dass sie...
Niedriger Serotoninspiegel = Citalopram wirkt nicht?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 2827   Teilnehmer: 26   Kommentare: 61
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen