Drosten dämpft Hoffnungen auf Ende der Pandemie im Frühjahr

Die Omikron-Variante des Coronavirus breitet sich mancherorts rasend schnell aus. Was bedeutet das für den weiteren Verlauf der Pandemie in Deutschland?

Zum Beitrag

Cannabis-Verordnung: Aufwendiges Genehmigungsverfahren schreckt Ärzte ab

Patienten können seit März 2017 von einer Cannabis-Therapie auf Rezept profitieren. Es gibt jedoch mehrere Gründe, die Ärzte von einer Verordnung abhalten.

Zum Beitrag

Virchowbund: "Lauterbach ist die richtige Antwort"

Zur heutigen Bekanntgabe der Berufung von Karl Lauterbach als Gesundheitsminister erklärt der Bundesvorsitzende des Verbandes der niedergelassenen Ärzte, Dr. Dirk Heinrich: „Die Berufung von Karl Lauterbach zum neuen Gesundheitsminister ist die richtige Antwort auf die Herausforderungen der Corona-Pandemie."

Zum Beitrag

Omikron könnte schon bald dominieren | Viele Patienten von OP-Verschiebungen betroffen

Schon bald könnte Omikron die Hälfte aller Corona-Infektionen im Europäischen Wirtschaftsraum ausmachen, so die EU-Gesundheitsbehörde. Es gilt, die Ausbreitung zu verlangsamen. Bereits jetzt sind viele Patientinnen und Patienten von OP-Verschiebungen betroffen.

Zum Beitrag

Experten halten 30 Millionen Impfungen bis Weihnachten für ehrgeizig

Die Impfpflicht soll kommen - doch vorher will der künftige Bundeskanzler Scholz erreichen, dass sich bis Weihnachten noch 30 Millionen Menschen freiwillig impfen oder boostern lassen. Experten begrüßen dies, zeigen sich aber skeptisch.

Zum Beitrag

Omikron: G7-Treffen, Impfstoffe, Entstehung

Die Gesundheitsminister der G7-Staaten haben heute (29.11.) ihre Beratungen über die Omikron-Variante des Coronavirus begonnen. Mittlerweile überprüfen mehrere Hersteller die Wirksamkeit ihrer Impfstoffe gegenüber der neuen Virusvariante. Außderdem gibt es Vermutungen darüber, was zur Entstehung von Omikron beigetragen haben könnte.

Zum Beitrag

EU-Behörde: Grünes Licht für Biontech-Impfstoff für Kinder ab 5 Jahre

Die Corona-Zahlen steigen und steigen. Viele Eltern warten auf einen Impfstoff für Kinder. Jetzt ist es soweit. Die Experten der EMA machen den Weg frei. Doch wann es in Deutschland losgeht, ist noch unklar.

Zum Beitrag

Bundesweite Patientenverlegungen – Corona-Welle auf Höchststand

Die Infektionszahlen steigen rasant weiter, und in ersten besonders betroffenen Regionen kommen Kliniken über das Limit. Flächendeckend greifen nun zusätzliche Schutzvorgaben - nur wie schnell wirkt das? Die geschäftsführende Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht von einer Notlage.

Zum Beitrag

Covid-19: Inzidenz bei 399 | Entscheidung über Impfstoff für Kinder am Donnerstag

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut auf einen Höchststand gestiegen. Außerdem: Die europäische Arznemittelbehörde entscheidet voraussichtlich am Donnerstag (25.11.) über die Zulassung des Biontech-Impfstoffes für Kinder ab fünf Jahren.

Zum Beitrag

Lauterbach: Müssen anfangen, über Impfpflicht nachzudenken

Wegen der vergleichsweise niedrigen Impfquote in Deutschland rückt zunehmend die Frage einer allgemeinen Impfpflicht in den Blick. Das Thema ist hochbrisant und entsprechend umstritten.

Zum Beitrag