Studie: Deutschland ist für Pandemien weniger anfällig

Deutschland ist dank seiner Wirtschaftsstruktur und seines Gesundheitssystems deutlich besser aufgestellt, um Pandemien zu bewältigen, als viele andere Ländern Europas, so das Ergebnis einer Studie.

Zum Beitrag

SARS-CoV-2: Gefährlicher durch Mutationen?

In einer Preprint-Veröffentlichung schließen US-Forscher aus Genomanalysen, dass eine Mutation Sars-CoV-2 gefährlicher machen könnte. Deutsche Experten hegen daran Zweifel.

Zum Beitrag

Covid-19: Rätsel um höheres Sterberisiko für Männer

Männer haben bei der Coronavirus-Erkrankung eine schlechtere Prognose als Frauen. Sie erkranken oft schwerer an Covid-19 und sterben häufiger. Was anfangs ein Phänomen aus China mit seiner hohen Zahl rauchender Männer zu sein schien, bestätigt sich nun weltweit.

Zum Beitrag

Ärzte für Krisen-Puffer bei Kapazitäten der Kliniken

Die Krankenhäuser haben die Corona-Krise bisher bewältigen können - auch dank frei gehaltener Betten. Ärztepräsident Klaus Reinhardt befürwortet deshalb einen ständigen Krisen-Puffer bei den Kliniken.

Zum Beitrag

Covid-19 in Deutschland: Zahl der Neuinfektionen auf höchstem Stand seit vier Wochen

Nach einem Corona-Ausbruch in einem Schlachtbetrieb in Gütersloh stehen tausende Tests unter den Mitarbeitern aus. Der Kreis überschreitet die kritische Marke der Neuinfektionen deutlich.

Zum Beitrag

Krebsmedikament heilt Covid-19-Patientin von Lungenversagen

Ein Behandlungserfolg der Marburger Hochschulmedizin weckt die Hoffnung auf ein Heilmittel gegen Covid-19: Das Team hat das Krebsmedikament Ruxolitinib erstmals erfolgreich zur Heilung einer Patientin eingesetzt, die nach Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 an akutem Lungenversagen (ARDS) litt.

Zum Beitrag

Weitere klinische Prüfung eines Covid-19-Impfstoffs

Das Paul-Ehrlich-Institut hat erneut eine klinische Prüfung eines Impfstoffs gegen COVID-19 in Deutschland genehmigt.

Zum Beitrag

Corona-Übertragung: Wie gefährlich sind öffentliche Toiletten?

Mehrfach schon wurde bei Corona-Studien Virenmaterial in menschlichen Ausscheidungen gefunden. Macht das Toiletten beim Spülen zu Virenschleudern? Ein bestimmtes Detail könnte dafür entscheidend sein.

Zum Beitrag

Entzündungshemmer hilft bei schwerem Covid-19

Der Entzündungshemmer Dexamethason könnte die Sterberate bei schweren Covid-19-Verläufen senken. Darauf weisen vorläufige Ergebnisse einer klinischen Studie hin.

Zum Beitrag

Bundesregierung: „Großer Schritt für die Pandemiebekämpfung“

Künftig sollen die Bundesbürger auch ihr Handy einsetzen können, um die Corona-Epidemie einzudämmen. Die Regierung setzt dabei auf eine breite Verwendung - auch wenn die Infektionszahlen aktuell niedrig sind.

Zum Beitrag