Lauterbach setzt auf Verlangsamen der Omikron-Welle | Drosten warnt vor zu früher Durchseuchung

Omikron dominiert in Deutschland. Die Krisenstrategie lautet, die Ausbreitung möglichst stark zu verzögern. Der Virologe Christian Drosten warnt indes vor einer zu frühen Durchseuchung in Deutschland.

Zum Beitrag

Stiko für Auffrischimpfung bei 12- bis 17-Jährigen

Die Ständige Impfkommission (Stiko) hat sich generell für eine Corona-Auffrischimpfung auch bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren ausgesprochen. Die Details im Überblick.

Zum Beitrag

Scholz hofft auf zügige Beratung zur Impfpflicht | Rekord bei Neuinfektionen

Bundeskanzler Olaf Scholz hofft auf eine zügige Beratung im Bundestag über eine allgemeine Impfpflicht gegen das Coronavirus. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat unterdessen eine sorgfältige Diskussion angemahnt.

Zum Beitrag

Erstmals Schweineherz-Transplantation für einen Menschen

Ein Transplantationsteam in den USA hat nach eigenen Angaben erstmals ein genetisch modifiziertes Schweineherz an einen menschlichen Patienten angeschlossen. Das Organ sei einem 57-jährigen Mann mit einer lebensgefährlichen Herzkrankheit am Freitag in einer Klinik in Baltimore (Maryland) eingesetzt worden.

Zum Beitrag

Experten: Vermeintlicher ,,Deltakron"-Nachweis wohl ein Artefakt

Es war der jüngste Paukenschlag des aktuellen Pandemiegeschehens: In Zypern solle eine Mischvariante aus Delta und Omikron aufgetaucht sein. Nun geben Experten Entwarnung.

Zum Beitrag

Quarantäne und Isolation werden verkürzt und vereinfacht

Die Omikron-Welle rollt auch auf Deutschland zu. Bund und Länder wollen sich dagegen wappnen. Sie beschließen vor allem neue Regeln für die Gastronomie sowie für Quarantäne und Isolation.

Zum Beitrag

Omikron: Hohe Wirksamkeit nach zwei J&J-Impfungen

Die zweimalige Impfung mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson (J&J) könnte einen hohen Schutz vor schweren Krankheitsverläufen bei Infektionen mit der Omikron-Variante bieten. Darauf deuten die Ergebnisse einer Studie aus Südafrika hin, wo Omikron schon länger die vorherrschende Variante ist.

Zum Beitrag

SARS-CoV-2-Antigentests für Nachweis der Omikron-Infektion geeignet

Das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) hatte die Sensivität von in Deutschland angebotenen SARS-CoV-2-Antigenschnelltests untersucht. Das Institut geht davon aus, dass die allermeisten Antigentests eine Omikron-Infektion nachweisen können.

Zum Beitrag

Nur noch 5 Tage Quarantäne für wichtige Berufe?

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hat mögliche Änderungen bei Quarantäneregeln angesichts der Ausbreitung der neuen Corona-Variante Omikron konkretisiert.

Zum Beitrag

Omikron sorgt weltweit für Rekordzahlen – mit Folgen

Inzwischen dominiert die Omikron-Variante des Coronavirus in immer mehr Ländern das Infektionsgeschehen – mit teils dramatischen Folgen. Ein Überblick.

Zum Beitrag