08. Oktober 2019

Umfrage: Wie halten es Briten mit Zahnarztbesuch und Mundhygiene?

Was ist bei der Entscheidung für eine Zahnarztpraxis von Bedeutung? Wie halten es Menschen mit der Zahnhygiene? Warum gehen manche Menschen gar nicht zum Zahnarzt? Eine große Umfrage in Großbritannien hat sich mit solchen Fragen beschäftigt.1

Lesedauer: 1 Minute

Für die Analyse wurden im Auftrag einer der führenden Krankenkassen Großbritanniens online insgesamt 5.083 Frauen und Männer über 18 Jahre befragt.

Für die Zahnarztwahl entscheidend ist danach vor allem das Vertrauen in den Zahnarzt (89 %) – insbesondere, dass es in der Praxis hygienisch zugeht (90 %) und der Zahnarzt die Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch sicherstellt (90 %). Aber auch die schnelle Behandlung im Notfall, lange Öffnungszeiten, Praxisstandort und eine gute Beratung zur Mundgesundheit war den Befragten wichtig. Von geringerer Bedeutung waren verschiedene Zahlungsmöglichkeiten, Fortbildungsnachweise und zusätzliche kosmetische Behandlungen.

Nach den Ergebnissen gehen 82 % der Erwachsenen regelmäßig zum Zahnarzt (mindestens einmal alle zwei Jahre), 63 % der Kinder sind mindestens einmal im Halbjahr in der Zahnarztpraxis. 73 % gaben an, sich die Zähne zweimal täglich oder öfter zu putzen, 68 % mindestens zwei Minuten. Ein Drittel benutzt nie Zahnseide. 32 % der Kinder hatten bereits ein bis fünf Füllungen.

Jeder Dritte geht nur bei aktuellem Anlass zum Zahnarzt

Auch nach dem Zusammenhang zwischen Zahngesundheit und dem allgemeinen Gesundheitsstatus wurde gefragt. Drei Viertel der Erwachsenen waren sich einig, dass eine schlechte Mundgesundheit erhebliche Auswirkungen auf die allgemeine Gesundheit haben kann. Einen möglichen Zusammenhang mit Herzerkrankungen (20 %) und Demenz (8 %) sahen aber nur wenige.

Ein Viertel der Erwachsenen war nach eigenen Aussagen „abhängig von Zucker“, 29 % hatten bereits Schritte unternommen den Zuckerkonsum zu reduzieren oder zumindest zu beobachten.

Insgesamt 36 % der Befragten, gaben an Angst vor dem Zahnarztbesuch zu haben, 35 % meinten, sie können sich das nicht leisten. Fast ein Drittel (31 %) geht nur zum Zahnarzt, wenn es einen aktuellen Grund gibt.

  1. Umfrage in Großbritannien – Zahnarztwahl: Was für Patienten wirklich zählt. zm Online, 02.10.2019

Bildquelle: © Getty Images/bojan89

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.

coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653