08. September 2021

Umfrage: Musik und Klang im Operationssaal

In vielen Operationssälen und Katheterlaboren wird während der Arbeit Musik abgespielt. Doch wie wirken sich diese Klänge auf das Behandlungsteam aus und welche Eigenschaften sollte die Musik aufweisen? Eine aktuelle Befragung beschäftigt sich nun mit dem Thema.

Lesedauer: 1 Minute

Johannes Treß, der sich im Rahmen seiner Dissertation an der Universität Hamburg in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf mit der Wirkung musikalischer Klanginterventionen in Krankenhäusern beschäftigt, ist auf der Suche nach freiwilligen Teilnehmerinnen und Teilnehmern an seiner Umfrage:

Liebe Interessierte aus der Kardiologie, Herzchirurgie, Gefäßmedizin und Anästhesie,

in vielen Operationssälen und Katheterlaboren wird während der Arbeit Musik abgespielt. Doch wie wirken sich diese Klänge auf das Behandlungsteam aus und welche Eigenschaften sollte die Musik aufweisen?

Im Rahmen meiner Dissertation untersuche ich die Wirkung von musikalischen Klanginterventionen in Krankenhäusern. In der folgenden Untersuchung soll die Einstellung ihrer Berufsgruppen bezüglich Musik im Operationssaal/Katheterlabor erfasst werden. Die Onlinebefragung erfolgt auf gänzlich freiwilliger Basis und ist anonym. Durch Ihre Teilnahme können Sie einen wertvollen Beitrag zum Verständnis von musikalischen Klanginterventionen in Krankenhäusern leisten!

Zu der Umfrage und weiteren Informationen gelangen Sie über folgenden Button:

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen haben, wenden Sie sich gerne per Mail an: johannes.tress@studium.uni-hamburg.de

Herzliche Grüße, Johannes Treß

Titelbild: © Getty Images/fotograzia

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.

coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653