24. Februar 2021

Impfstart für Lehrkräfte und Kita-Personal

Lehrkräfte sowie Erzieherinnen und Erzieher an Kitas sollen ab sofort gegen Corona geimpft werden können. Das betrifft laut Bundesgesundheitsminister Jens Spahn Beschäftigte in Kitas, in der Kindertagespflege sowie in Grund- und Förderschulen.

Lesedauer: 1 Minute

Nach Angaben von Bundesgesundheitsminister Spahn tritt die geänderte Verordnung über die Impfreihenfolge heute (24.02.2021) in Kraft. Spahn erwartet so „zusätzliche Sicherheit“ in einem Umfeld, in dem Abstand und Maske nicht immer möglich seien. Seit Montag sind Grundschulen und Kitas in zehn Bundesländern teilweise wieder geöffnet. Bund und Länder hatten sich am Montag bei einer Gesundheitsministerkonferenz darauf geeinigt, die Lehrkräfte an Grund- und Förderschulen sowie die Kita-Beschäftigten in der Impfverordnung in die Prioritätsgruppe zwei statt drei einzustufen.

In Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen sowie in Schulen komme es zu zahlreichen Kontakten von Menschen aus unterschiedlichen Haushalten, hieß es zur Begründung.

Für diese Impfungen infrage kommen dann voraussichtlich zunächst Hunderttausende Impfdosen von AstraZeneca, die bisher ungenutzt in den Ländern lagern. Dem Gesundheitsministerium zufolge sind mehr als 1,4 Millionen Dosen an die Länder geliefert. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts wurden davon aber nur 212.000 Dosen gespritzt.

Außerdem hat das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) die ersten drei Sonderzulassungen für Corona-Tests zur Eigenanwendung durch Laien erteilt. Mehr dazu lesen Sie hier >>

1. Deutsche Presseagentur, 23.02.2021

Bild: © GettyImages/Drazen_

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.

coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653