18. Dezember 2020

Ärzte in Corona-Impfzentren: Durch Arzthaftpflicht abgesichert

Es sollte nicht an der an der fehlenden Haftpflichtabdeckung scheitern, wenn Ärzte sich in Corona-Impfzentren engagieren wollen. Die Versicherer haben reagiert und bestehende Berufshaftpflichtpolicen so angepasst, dass Ärzte sich nicht um eine möglicherweise fehlende Deckung sorgen müssen.1

Lesedauer: 0,5 Minuten

Sowohl die HDI Versicherung als auch die Deutsche Ärzteversicherung haben die Arzthaftpflichtdeckung bei bestehenden Berufshaftpflichtpolicen um die Corona-Impfung erweitert. Dadurch sind die Ärzte bei ihrer Tätigkeit in Impfzentren, als auch bei späteren Impfungen in der eigenen Praxis abgesichert. Die Erweiterung gilt unabhängig vom vereinbarten Versicherungsumfang und ist für den Kunden nicht mit zusätzlichen Kosten verbunden. Die Aufnahme der Tätigkeit muss dem Versicherer nicht extra mitgeteilt werden.

Betrieb und Organisation der Zentren sind in den Bundesländern unterschiedlich geregelt Das kann sich z.B. darauf auswirken, ob der Versicherungsschutz auch auf die von Ärzten delegierten Leistungen erstreckt. HDI und Deutsche Ärzteversicherung wollen aber unabhängig davon beide dafür sorgen, dass die Ärzte im Schadenfall keinesfalls im Regen dastehen. Dies gelte auch, wenn der Arzt wegen grober Fahrlässigkeit in Regress genommen wird.

1. Springer Medizin, Arzthaftpflicht reagiert auf Corona-Impfungen, Springer Medizin, 10.12.2020: Arzthaftpflicht reagiert auf Corona-Impfungen

Bild: © GettyImages/Prostock-Studio

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.

coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653