Antidepressivum als mögliches Mittel gegen Covid-19

Ein gängiges Antidepressivum könnte als Medikament gegen Covid-19 eingesetzt werden. Die ersten erfreulichen Studienergebnisse wurden jetzt von der Fachzeitschrift „Emerging Microbes & Infections“ veröffentlicht.

Zum Beitrag

3 Haupttreiber der Corona-Pandemie

In einer aktuellen Veröffentlichung des Fachblatts "Science" haben US-Forscher die 3 Haupttreiber der Corona-Pandemie beschrieben.

Zum Beitrag

11.242 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom frühen Freitagmorgen 11.242 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages gemeldet. Die Zahl ist vergleichbar mit dem Rekordwert vom Vortag und liegt deutlich über den gemeldeten Neuinfektionen vom Freitag vergangener Woche.

Zum Beitrag

RKI: Private Treffen Hauptgrund für steigende Infektionszahlen

Freunde, Feste, Familientreffen: Das Privatleben ist nach Angaben des Robert Koch-Instituts zurzeit der Hauptgrund für den rasanten Anstieg der Corona-Infektionszahlen. Ist ein Umsteuern noch möglich?

Zum Beitrag

Gesundheitsminister Spahn positiv auf Corona getestet

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat sich mit dem Coronavirus angesteckt. Wie das Gesundheitsministerium in Berlin mitteilte, ist er am frühen Mittwochnachmittag positiv auf das Virus getestet worden.

Zum Beitrag

Spahn sieht derzeit keinen neuen bundesweiten Corona-Lockdown

Ausgangsbeschränkungen wie im Frühjahr - damit wird Berchtesgaden womöglich kein Sonderfall bleiben, meinen viele Politiker. Dass das Leben coronabedingt wie im Frühjahr bundesweit wieder runtergefahren wird, sieht der Bundesgesundheitsminister derzeit aber nicht.

Zum Beitrag

Drosten und Kollegen warnen vor Konzept der Herdenimmunität

Beschränkungen aufheben und einige wenige schützen? Mehrere deutsche Virologen halten das für keine gute Idee. Mit Blick auf die Fallzahlen hierzulande sprechen sie vom Beginn einer ungebremsten Ausbreitung - und denken über ein düsteres Szenario nach.

Zum Beitrag

Covid-19: Ab wann ist unser Gesundheitssystem überlastet?

Die Überlastung des Gesundheitssystems gilt es laut Kanzlerin Angela Merkel zu verhindern. Doch wie viele Neuinfektionen hält unser Land aus? Die Antwort darauf ist entscheidend - und kaum zu beantworten.

Zum Beitrag

Ernüchternde WHO-Ergebnisse zu Trump-Medikament Remdesivir

Mehrere in weltweiten Testreihen überprüfte, potenzielle Corona-Medikamente haben nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wenig oder keinen Nutzen gezeigt. Darunter ist auch Remdesivir. Das Arzneimittel ist auch in Europa zur Therapie von Covid-19 zugelassen.

Zum Beitrag

SARS-CoV-2-Nachweis: Schnelltest liefert Ergebnis in fünf Minuten

Erst vor einigen Tagen wurde die Entwicklung der Genschere CRISPR mit dem Nobelpreis honoriert. Jetzt haben US-Forscher diese Technik für einen Schnelltest zum Nachweis von SARS-CoV-2 genutzt, der innerhalb von wenigen Minuten ein Ergebnis liefert.

Zum Beitrag