Medizinische News

Hodenkrebs: Kein Screening nötig?

Hodenkrebs: Wegen der niedrigen Inzidenz der Erkrankung, der guten Behandelbarkeit und drohender Überdiagnosen ist ein Hodenkrebs-Screening nicht empfehlenswert. Zu diesem Ergebnis kommt nun ein internationales Expertenteam.

Zum Beitrag

Nach dem Schlaganfall: Gehtest als Indikator für Rückkehr in den Beruf

Bei jüngeren Schlaganfall-Patienten stellt sich häufig die Frage, wann sie fit genug sind, um in den Job zurückzukehren. Ein simpler Gehtest könnte hier Auskunft geben, wie eine kleine Studie gezeigt hat.

Zum Beitrag

Chronische Schmerzen bei Jugendlichen: Tanz und Achtsamkeit mit positivem Einfluss

Eine Kombination aus Tanzen und Achtsamkeitsübungen kann die Lebensqualität von Jugendlichen mit chronischen Schmerzen positiv beeinflussen.

Zum Beitrag

Ärztekammer Bremen schafft Weiterbildung Homöopathie ab

Die Ärztekammer Bremen hat in ihrer neuen Weiterbildungsordnung beschlossen, ab Juli 2020 keine Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung Homöopathie mehr anzubieten.

Zum Beitrag

Datenschutzbestimmungen gefährden erfolgreiches Traumaregister

Durch die neuen Datenschutzbestimmungen könnte die erfolgreiche Weiterführung des seit 25 Jahren bestehenden Traumaregisters gefährdet sein, warnte die Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie.

Zum Beitrag

Urteil: Haustiere gehören nicht zum Leistungskatalog der Krankenkasse

Haustiere können sich durchaus positiv auf die psychische Gesundheit auswirken. In den Leistungskatalog gesetzlicher Krankenkassen gehören Tierhaltungskosten deswegen aber nicht, entschied das Sozialgericht Dortmund in einem kürzlich bekanntgegebenen Urteil.

Zum Beitrag

Mittelmeerdiät hält die Niere gesund

Zum Erhalt der Nierengesundheit rät die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie unter anderem auch zu einer gesunden Ernährung. Diese Empfehlung wird jetzt durch die Ergebnisse einer aktuellen Metaanalyse gestärkt

Zum Beitrag

Lancet: Bessere Heilungschancen bei Gebärmutterhalskrebs

Wird bei Gebärmutterhalskrebs der Tumor zusammen mit dem Krebsfeld als potentiellem Ausbreitungsgebiet entfernt, verbessern sich die Heilungschancen selbst bei fortgeschrittenen Erkrankungen.

Zum Beitrag

Ärzte an Unikliniken: MB fordert manipulationsfreie Zeiterfassung

Der Marburger Bund will in den anstehenden Tarifverhandlungen mit den Ländern bessere Arbeitsbedingungen für Ärzte in den Universitätskliniken erreichen. Ein Überblick über die Forderungen.

Zum Beitrag

Antidepressiva nach Metaanalyse sicherer als gedacht

Junge Menschen, die Antidepressiva einnehmen, haben in Beobachtungsstudien ein erhöhtes Suizidrisiko. Nach den Ergebnissen eine aktuellen Megaanalyse, ist dies aber eher nicht auf die Medikamente, sondern auf die Schwere der Grunderkrankung zurückzuführen.

Zum Beitrag