Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne

Für Menschen, die sich nicht gegen das Coronavirus impfen lassen wollen, wird der Alltag bald schwieriger. Das gilt auch finanziell - bei Schnelltests und künftig außerdem bei möglichen Lohneinbußen.

Zum Beitrag

Corona-Spürhunde im Einsatz: Hochschule zieht positives Zwischenfazit

Nach dem ersten Praxiseinsatz von Corona-Spürhunden bei einem Konzert hat die Tierärztliche Hochschule Hannover ein positives Zwischenfazit gezogen. Die Hunde hätten alle eingebauten Schweißproben erkannt, teilte die Hochschule am Montag mit.

Zum Beitrag

Kinder impfen als Schutz vor Long-Covid? Forscher bemängeln Datenlage

Auch Kinder und Jugendliche können längerfristig an Corona leiden. Ist das ein Argument für eine Impfung der Jüngsten? Forscher beklagen eine unzureichende Studienlage zu Long-Covid in diesem Alter.

Zum Beitrag

Biontech: Impfung wirksam und sicher bei jüngeren Kindern

Der Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer hat sich nach Angaben der beiden Unternehmen bei Kindern im Alter von fünf bis elf Jahren als gut verträglich erwiesen und ruft eine stabile Immunantwort hervor.

Zum Beitrag

Bundestagswahl 2021: So wollen coliquio-Mitglieder wählen

In unserem Beitrag zu den gesundheitspolitischen Standpunkten der im Bundestag vertretenen Parteien wurden auch die coliquio-Mitglieder zu ihren Wahlabsichten befragt.

Zum Beitrag

Arztpraxen erhalten ab Oktober auch Impfstoff von Moderna – BMG will Bestellung des Impfzubehörs ändern

Der Bund wird ab Oktober erstmals Impfstoff von Moderna an die Arztpraxen ausliefern. Ein Grund ist, dass viele Impfzentren Ende des Monats schließen und die dort mit Moderna begonnenen Impfserien nun in den Praxen abgeschlossen werden müssen.

Zum Beitrag

Offenbar gehäufte Impfdurchbrüche bei Impfstoff von Johnson-&-Johnson

Zunehmend fallen Impfdurchbrüche beim Impfstoff von Johnson-&-Johnson auf. Bislang erkrankten in 6106 Fällen Menschen trotz vollständigem Impfschutz durch das Mittel, schreibt das Robert Koch-Institut (RKI) in seinem aktuellen Wochenbericht.

Zum Beitrag

Was halten Ärztinnen und Ärzte von E-Health? Eine bundesweite Befragung

Die Corona-Pandemie hat der fortschreitenden Digitalisierung unseres Gesundheitswesens zusätzlichen Schub verliehen. Doch wie stehen Deutschlands Ärztinnen und Ärzte zu digitalen Anwendungen? Ihre Meinung und Expertise sind gefragt.

Zum Beitrag

Stabile Infektionszahlen in Deutschland - die Ruhe vor dem Sturm?

Beim Infektionsgeschehen in Deutschland gab es zuletzt wenig Dynamik. Experten sehen darin aber nicht das Ende der vierten Corona-Welle.

Zum Beitrag

Die unglaubliche Geschichte von Ugur Sahin und Özlem Türeci

Hat es je ein Unternehmen gegeben, das in einem Jahr nur wenigen Insidern bekannt war - und im nächsten der ganzen Welt? Den Gründern von Biontech ist ein beispielloser Coup gelungen. Die Geschichte dahinter wird nun in einem Buch erzählt, das tiefe Einblicke gewährt.

Zum Beitrag