Medizinische News

Coronavirus: Chronologie der Lungenkrankheit aus China

Mindestens 80 Menschen sind an dem neuem Coronavirus (2019-nCoV) bereits verstorben. So hat sich die aus China stammende Lungenkrankheit seit dem Ausbruch im Dezember bisher verbreitet.

Zum Beitrag

„Wundermittel“ Kokosöl ist alles andere als gesund

Kokosöl wird in letzter Zeit oft als „Superfood“ mit zahlreichen positiven Auswirkungen auf die Gesundheit vermarktet. Eine aktuelle Metaanalyse spricht aber eine andere Sprache.

Zum Beitrag

Bild der Woche: Blutungen & schlechte Zähne bei 34-Jährigem

Ein 34-jähriger Mann wird in die Klinik gebracht, da er über zunehmende und starke Schmerzen in den unteren Extremitäten klagt und immer häufiger auf einen Rollstuhl angewiesen ist.

Zum Beitrag

Zahnarzt führte Eingriff auf Hoverboard durch und verbreitete Video

Ein Zahnarzt aus Alaska wurde verurteilt wegen Abrechnungsbetrugs in Millionenhöhe, nicht indizierter i.v.-Sedierungen - und weil er einen Eingriff auf einem Hoverboard durchführte.

Zum Beitrag

Die Grippewelle 2020 hat begonnen

In der 2. Kalenderwoche 2020 hat nach den Angaben des Robert-Koch-Instituts die Grippewelle begonnen. Hier finden Sie die aktuellen Informationen zur Influenza.

Zum Beitrag

500.000 Euro Schmerzensgeld: Querschnittsgelähmt nach Rücken-OP

Eine junge Frau, die nach Behandlungsfehlern infolge einer Rücken-OP querschnittsgelähmt ist, bekommt 500.000 Euro Schmerzensgeld von der Klinik.

Zum Beitrag

Ausgabestopp aufgehoben - Ärzte können in Kürze wieder Praxisausweise bestellen

Der Ausgabestopp bei elektronischen Praxisausweisen wurde aufgehoben, darauf weist die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hin.

Zum Beitrag

Marburger Bund: Petition für Kontrollen ärztlicher Arbeitszeit

Der Marburger Bund Baden-Württemberg fordert die Landesregierung auf, anlassunabhängige Überprüfungen des Arbeitszeitgesetzes in den Krankenhäusern einzuführen. Die entsprechende Online-Petition kann noch bis Mitte März unterschrieben werden.

Zum Beitrag

Abtreibung: Späte Reue ist die Ausnahme

Eine Abtreibung bringt eine lange psychische Leidenszeit mit sich – so eine verbreitete Annahme. Nach den Ergebnissen einer US-amerikanischen Umfrage ist das nicht der Fall: Der Abbruch scheint nur sehr selten starke negative Gefühle auszulösen und auch eine „späte Reue“ ist die absolute Ausnahme.

Zum Beitrag

Picato®: Zulassung ruht aufgrund Hautkrebsrisikos

Im Zusammenhang mit Ingenolmebutat traten in Studien häufiger Hautmalignome auf als unter der jeweiligen Vergleichstherapie. Daher empfiehlt die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) vorsorglich das Ruhen der Zulassung, bis die Überprüfung der Daten abgeschlossen ist

Zum Beitrag