Japan hebt Corona-Notstand vollständig auf

Japan bringt das Coronavirus nach eigenen Aussagen nach anderthalb Monaten unter Kontrolle - ohne lockdown. Der vergleichsweise locker gehandhabte Notstand im Land wird jetzt vorzeitig aufgehoben. Zuvor war das Land für sein moderates Vorgehen kritisiert worden.

Zum Beitrag

Pflanzen-Cocktail lindert Katerbeschwerden

Weniger Kopfschmerzen und Übelkeit nach Alkoholkonsum dank einer Mischung aus Pflanzenextrakten – Studie mit 214 Teilnehmerinnen und Teilnehmern veröffentlicht.

Zum Beitrag

Sterblichkeit lag Ende April geringfügig über Durchschnitt

Ende April sind in Deutschland geringfügig mehr Menschen gestorben als im Schnitt der vergangenen Jahre. Darauf deuten vorläufige Ergebnisse des Statistischen Bundesamts hin.

Zum Beitrag

Beatmungspatienten: Mit Salbe soll Sauerstoffaufnahme über die Haut erhöht werden

Forscher der Universität des Saarlandes arbeiten an einem Projekt, das die Sauerstoffaufnahme über die Haut drastisch verbessern soll.

Zum Beitrag

Kurzarbeitergeld auch für Vertragsärzte

In einer aktuell veröffentlichten neuen Anweisung werden nun auch Vertragsärzte in den Kreis der generell Anspruchsberechtigten einbezogen, Kliniken bleiben weiterhin ausgeschlossen.

Zum Beitrag

Elf Prozent aller Corona-Fälle in Gesundheitsberufen

Mitarbeiter von Krankenhäusern sowie Alten- und Pflegeheimen in Deutschland sind einem Medienbericht zufolge überdurchschnittlich häufig von einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus betroffen. Die Kliniken fordern unterdessen regelmäßige generelle Tests für ihre Mitarbeiter.

Zum Beitrag

Keuchhusten-Impfung für Schwangere wird Kassenleistung

Die Impfung gegen Keuchhusten in der Schwangerschaft wird zukünftig Kassenleistung. Das hat der Gemeinsame Bundesausschuss kürzlich beschlossen und die Schutzimpfungs-Richtlinie entsprechend geändert. Der Beschluss tritt voraussichtlich im Juli in Kraft.

Zum Beitrag

Wenige oder gar keine Corona-Neuinfektionen in den meisten Kreisen

Ein Großteil der Landkreise und kreisfreien Städte in Deutschland hat binnen einer Woche nur sehr wenige oder gar keine Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus einer Übersicht des Robert Koch-Instituts (RKI) von Montag hervor.

Zum Beitrag

AU per Telefon nur noch bis Ende Mai

In seinem aktuellsten Beschluss entschied der G-BA, dass die Möglichkeit, eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung nach telefonischem Patientenkontakt auszustellen, final mit dem 31.05. endet.

Zum Beitrag

Pandemie könnte zu Millionen verschobenen Operationen führen

Hochrechnungen von Wissenschaftlern zufolge könnten infolge der Coronavirus-Pandemie weltweit geschätzt rund 30 Millionen geplante Operationen verschoben oder abgesagt werden.

Zum Beitrag