Neuroborreliose länger behandeln

von  Mitglied Dr. ... (Neurologie) am  19. März 2016
Neuroborreliose länger behandeln
Wir geben Rocephin mindestens über 3 Wochen (21 Tage). Die Biester sind hartnäckig. Doxycyclin hilft bei anderen Manifestationen (Herz, Gelenke) bei der Neuroborreliose nicht so gut. Also nochmals Rocephin 2 g Trockensubstanz zur Infusion über mindestens 21 Tage. Viel Erfolg Prof. Deecke Wien
Neuroborreliose länger behandelnRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 339   Teilnehmer: 3   Kommentare: 5
Weitere Beiträge
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ferndiagnose A. Merkel?
Fortbildungsmöglichkeiten online
Muslime als Patienten
Vaginal Seeding: Mit Vaginalsekret könnte das Immunsystem von Kaiserschnitt-Babys auf­gepäppelt werden
Offene Sprechstunden - wie organisieren Sie das?