Neuer Gehaltstarifvertrag med. Fachangestellte

von  Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  25. September 2017
Neuer Gehaltstarifvertrag med. Fachangestellte
Mich wundert, das es keinen Aufschrei wegen des neuen Tarifvertrages für MFA gibt. Rahmendaten: Rückwirkend 2,6 % mehr ab 01.04.2017, ab 1.1.2018 4,15 % mehr und ab 1.4. 2018 2,2 % zusätzlich. Ich weiß nicht, wie wir dies umsetzen sollen. Klar besteht, wie bei uns, für die meisten Verträge keine Umsetzungspflicht. Aber dies wird bei uns zumindestens schon Diskussionen geben.
Neuer Gehaltstarifvertrag med. FachangestellteRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 4617   Teilnehmer: 17   Kommentare: 21
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen