Nachsorge Kolonkarzinom: Klinik überlässt Nachsorge Hausarzt - wie geht das?

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  3. Mai 2017
Nachsorge Kolonkarzinom: Klinik überlässt Nachsorge Hausarzt - wie geht das?
Liebe Kollegen, einem Patient (72 J., männlich, dätet. eingest. Typ 2 Diabetes, chron. Niereninsuffizienz St. 3, insgesamt altersentsprechend gesund), den wir vor 2 Jahren erfolgreich zur Koloskopie bewegt haben, wurde gesagt, dass ab sofort der Hausarzt die Nachsorge übernimmt. Nach der Kolo (mit Erstdiagnose Kolon-CA) wurde der Patient "kurativ" hemikolektomiert. Wir haben mal ein CEA bestimmt und Sono des Abdomen durchgeführt, doch sind unsicher, welche...
Nachsorge Kolonkarzinom: Klinik überlässt Nachsorge Hausarzt - wie geht das?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 260   Teilnehmer: 5   Kommentare: 6
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen