Möglichst Vollständiges Arzneimittelverzeichnis alternativ zur Roten Liste

von  Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  30. Oktober 2015
Möglichst Vollständiges Arzneimittelverzeichnis alternativ zur Roten Liste
Seit einiger Zeit fällt mir deutlich auf, dass die Rote Liste zunehmend große Lücken aufweist, Präparate aus Weiterbildungen fehlen, Medikamente, die Patienten anamnestisch angeben (teilweise halte ich die Packung in der Hand), sind nicht gelistet. Gerade als Zahnarzt weiß ich dann nicht, welche Indikationen vorliegen oder welche Wirkstoffe enthalten sind. Kann mir jemand eine vernünftige Alternative (Buch und/oder Online - Datenbank) empfehlen? Ich freue mich auf
Möglichst Vollständiges Arzneimittelverzeichnis alternativ zur Roten ListeRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 2044   Teilnehmer: 23   Kommentare: 29
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?