Minisiston versus Cerazette bei 42J Pat. mit Adipositas und Nikotinabusus

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Frauenheilkunde und Geburtshilfe) am  29. März 2013
Minisiston versus Cerazette bei 42J Pat. mit Adipositas und Nikotinabusus
Guten Tag Eine 42 J. Pat. nimmt seit mehreren Jahren die Minisiston (0,03/ levonorgestrel) und ist damit zufrieden. Beim Erstkontakt nach FA Wechsel anamnestisch Nikotinabusus von 25-30 Zig /Tag und Adipositas mit einem BMI von 30,5. Stammfettsucht. Außerdem Akne inversa welche aber trotz Levonorgestrel sich nicht verschlechtert hat. Lehnt Mirena und Cu-IUP ab. Meine Empfehlung war der Wechsel zu Östrogenfreien Pille, da ich eine Kombinationspille unter den gegebenen Umständen...
Minisiston versus Cerazette bei 42J Pat. mit Adipositas und NikotinabususRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 642   Teilnehmer: 8   Kommentare: 14
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden
Traurig oder down: Fast jeder vierte deutsche Arzt gibt an, depressiv zu sein. Somit liegen die Deutschen im Ländervergleich bei Depressionen mit Abstand an der Spitze
Muslime als Patienten