Menstruationstassen

von  Mitglied Dr. ... (Psychologische Psychotherapie) am  4. März 2016
Menstruationstassen
Im Bekanntenkreis gibt es immer mehr Frauen, die eine "Menstruationstasse" (Mooncup, Divacup) verwenden. Alle empfehlen diese Art der Menstruationshygiene weiter, weil sie praktisch sei (Tampon muss häufiger gewechselt werden) und umweltfreundlich. Ich habe allerdings Bedenken wegen der Hygiene: Die "Tasse" wird während der Menstruation mit kaltem Wasser ausgespült, nach der Regelblutung mit heißem Wasser und etwas Essig "desinfiziert". Was...
MenstruationstassenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1223   Teilnehmer: 14   Kommentare: 17
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online