Melatonin bei Jugendlichen?

von Dr. ... (deaktiviert) (Psychiatrie und Psychotherapie) am  7. Mai 2014
Melatonin bei Jugendlichen?
Ich habe eine 16-jährige Patientin, die im Rahmen einer Pubertätskrise nebst Suizidgedanken und Ritzen vor allem mit einer Ein- und Durchschlafstörung reagiert. Bei über 18-jährigen Patienten gebe ich vor allem Venlafaxin, das wegen seiner Wirkung auf die Angst gut wirkt. Die Pat. hat sich herumgehört und im Internet recherchiert und kommt mit dem Anliegen, dass ich Melatonin "verschreibe". Hat jemand Erfahrung damit?
Melatonin bei Jugendlichen?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 575   Teilnehmer: 11   Kommentare: 14
Weitere Beiträge
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden