Medikationsversuch refraktärer Husten

von  Mitglied Dr. ... (Pneumologie) am  22. Dezember 2017
Medikationsversuch refraktärer Husten
Der Einsatz von Gabapentin oder Amitryptilin bei hyperreagiblem Larynx aus dem Formenkreis der Vocal Cord Dysfunktion, wie sind da Ihre Erfahrungen? HNO-Diagnostik, Pneumologie ohne weiteren Befund, Reflux in geringem Umfang nachweisbar, ist aber schon lange und differenziert behandelt. Patient 40, angespannter mittlerer Manager unter Erfolgdruck, milde Hypertonie, sonst oB.
Medikationsversuch refraktärer HustenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1251   Teilnehmer: 13   Kommentare: 23
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online