Mann aus Ghana mit doppelseitigem Zentralskotom

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Augenheilkunde) am  22. Mai 2010
Mann aus Ghana mit doppelseitigem Zentralskotom
48 Jahre alter Asylant aus Ghana stellt sich mit beidseitig so schlechtem Visus vor, dass er "sein Essen nicht mehr sieht". Aussengrenzen intakt, Visus bei Emmetropie unter 0,02, 20 Grad grosse Skotome ohne auch nur die kleinste morphologische Abweichung: keine Optikusatrophie, keine Trübungen, Tensio bestens, intaktes CT/NMR, mangelhafte Zusammenarbeit mit dem Neurologen, deswegen keine Beurteilung abgegeben. Kann natürlich Klinik nur finden, in dem er überall nach dem...
Mann aus Ghana mit doppelseitigem ZentralskotomRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: riesige bilaterale Zentralskotome, Aggravation versus Befund, Blindheit
Fachgebiet: 
Leser: 315   Teilnehmer: 8   Kommentare: 15
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen