Mamma-Ca: Ablatio vs Resektion bei 34 jähriger Mutter

von  Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  11. Mai 2012
Mamma-Ca: Ablatio vs Resektion bei 34 jähriger Mutter
Eine gute Bekannte (34) hat während der Schwangerschaft mit dem zweiten Kind die Diagnose Mamma-Ca erhalten. Es wurden sämtliche Untersuchungen nach Kaiserschnitt im 8. Monat durchgeführt und die Therapie mit Chemo begonnen. Der heute 6 monatige Junge ist wohlauf, die Mutter muß sich nun schnellst möglich für eine OP-Methode entscheiden, die die behandelnden Ärzte - zum einen der Facharzt in der Klinik und zum anderen der Hausgynäkologe - der Patientin...
Mamma-Ca: Ablatio vs Resektion bei 34 jähriger MutterRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Mamma-Ca, Ablatio, Quadrantenresektion
Fachgebiet: 
Leser: 468   Teilnehmer: 10   Kommentare: 12
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen