Mal wieder eine Prophylaxe, die gerne genommen wird

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Neurologie und Psychiatrie) am  3. September 2011
Mal wieder eine Prophylaxe, die gerne genommen wird
Eine aktuelle Metaanalyse (BMJ online Ende August) zeigt eine Risikoreduktion von 37% für kardiovaskuläre Krankheit und von 29% für Schlaganfall für Schokoladenesser (nicht in größeren Mengen). Ich werde dann jetzt eine Praline mit dem Glas Rotwein kombinieren. Zitat Medscape: Of the seven studies, five trials reported a significant inverse association between chocolate intake and cardiometabolic disorders. For example, individual studies showed reductions in the...
Mal wieder eine Prophylaxe, die gerne genommen wirdRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Herzinfarkt, Schlaganfall, Schokolade
Fachgebiet: 
Leser: 471   Teilnehmer: 12   Kommentare: 22
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen