Magenballon - sinnvoll?

von  Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  17. November 2017
Magenballon - sinnvoll?
Hallo, nachdem ich in den letzten 20 Jahren Mitgliedsbeiträge in Höhe eines Kleinwagenwertes an Weight Watchers investiert haben, auch ansonsten schon alles Mögliche an Diäten versucht habe und 2015 mit absolut reiner Selbstdisziplin durch Nahrungsumstellung und -reduzierung und Sport (Joggen) an der oberen Grenze des gesunden BMI war, hab ich leider im letzten Jahr wieder diese dämlichen 10 kg drauf. Ich bin einfach ein "guter Esser" und es ärgert mich...
Magenballon - sinnvoll?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 906   Teilnehmer: 11   Kommentare: 37
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden