Maculaoedem nach Kataraktoperation mit Visusminderung

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Psychosomatische Medizin und Psychotherapie) am  26. Dezember 2009
Maculaoedem nach Kataraktoperation mit Visusminderung
68jaehriger Bekannter wurde bds. am Katarakt operiert im 1/2008. Als Komplikation stellte sich bds. rechts staerker als links ein Makulaoedem ein, das zu einer erheblichen Visusminderung fuehrte, Eine geringgradige Besserung, die nicht anhielt, ergab sich durch Injektion von Avastin. Eine orale Gabe von Cortison ueber ca. 4 Wochen wurde nicht vertragen. Jetzt wurde vorgeschlagen, mit einem noch in Deutschland nicht zugelassenen Medikament (ebenfalls Dexamethason, mit dem Namen Ozurdex) eine...
Maculaoedem nach Kataraktoperation mit VisusminderungRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Katarakt-OP, Makulaoedem, Ozurdex
Fachgebiet: 
Leser: 142   Teilnehmer: 4   Kommentare: 6
Weitere Beiträge
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden
Muslime als Patienten
Offene Sprechstunden - wie organisieren Sie das?