Lost IUD, Kassenleistung ??

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Frauenheilkunde und Geburtshilfe) am  28. April 2011
Lost IUD, Kassenleistung ??
Hallo, ich habe meine Pat. bisher immer bei der Diagnose " lost IUD" in eine Klinik / Praxis zum ambulanten Operieren geschickt, also zur Hysteroskopie und frak. Abrasio, dabei wurde dann immer gleich die neue, mitgebrachte Spirale gelegt. Auf dem Überweisungsschein stand dann auch " lost IUD" ! Damit hatte ich bisher nie Probleme. Jetzt habe ich eine neue Pat. , die aus dem Rheinland zugezogen ist, und sie berichtete mir, daß sie letzte Jahr bei " Lost IUD...
Lost IUD, Kassenleistung ??Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Lost IUD, IGEL
Fachgebiet: 
Leser: 424   Teilnehmer: 8   Kommentare: 27
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen