Liquidation gegenüber Kollegen und ihren Familien

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  29. Mai 2011
Liquidation gegenüber Kollegen und ihren Familien
Ich bin immer wieder unsicher, wie ich meine (Privat)Leistungen Kollegen gegenüber berechnen soll. Da ich in der DDR sozialisiert bin, habe ich in meiner Ausbildungszeit keine diesbezügliche Tradition erlebt, nur davon gehört. Einige meiner - älteren - niedergelassenen Kollegen stellen Kollegen keine Rechnungen (oder allenfalls Sachkosten), andere (Zahnarzt und Kieferorthopäde vorneweg ;-)) sind da weniger zurückhaltend, moderne Krankenhäuser juckt es...
Liquidation gegenüber Kollegen und ihren FamilienRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Privatliquidation, Privatrechnung, IGel, Kollegialität
Fachgebiet: 
Leser: 1786   Teilnehmer: 47   Kommentare: 113
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?