Lipase bei chronischer Pankreatitis

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  7. März 2014
Lipase bei chronischer Pankreatitis
Liebe Kollegen, es geht um die Mitbeurteilung eines chirurg. Patienten, den ich "nur" endosonographisch gesehen habe. Er hat im Kopfbereich des Pankreas Pseudozysten, das übrige Pankreas ist total atroph, vom Schwanz ist fast nichts übrig, das, was noch da ist sieht, scheint fibrotisch umgebaut aus, kein Hinweis auf Malignom. Diabetes mellitus seit so 20 Jahren, aktuell nur noch mit Insulin. Pat. ist leicht übergewichtig. Von exokriner Pankreasinsuffizienz ist mir nichts...
Lipase bei chronischer PankreatitisRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 385   Teilnehmer: 5   Kommentare: 5
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden