Lichen sclerosus

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Frauenheilkunde und Geburtshilfe) am  6. Februar 2013
Lichen sclerosus
50a Pat mit Erstdiagnose Lichen Sclerosus. Unter Dermovate deutliche Besserung der Beschwerden und der Hautläsion. Die Patientin fragt jedoch nach zusätzlichen alternativen Heil/ Behandlungsmethoden. Hat jemand mit irgendetwas gute Erfahrungen? Danke!
Lichen sclerosusRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 758   Teilnehmer: 7   Kommentare: 10
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?