Lebensversicherung Fragenbogen Honorar

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  29. Juni 2016
Lebensversicherung Fragenbogen Honorar
Gestern wurde mir für einen gesetzlich-Versicherten Patienten für eine private Lebensversicherung ein 2-seitiger Fragebogen vorgelegt. Wenn der Fragebogen innerhalb 5 Tage ausgefüllt wird bekommt man 30 Euro sonst 20 Euro! Ich habe den Patienten über 1 Jahr nicht mehr gesehen und ich Nuss noch beurteilen ,ob er gesund ist. Der Stempel und Unterschrift des Steuersberaters für nur eine Bestätigung kostet 150 Euro! Was machen Sie in solchen Situationen? Meine Zeit und...
Lebensversicherung Fragenbogen HonorarRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 2859   Teilnehmer: 19   Kommentare: 33
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen