Leben verloren bei dem Versuch, Leben zu retten

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Neurologie) am  18. September 2013
Leben verloren bei dem Versuch, Leben zu retten
Es ist einfach unfassbar, was gestern in Niederösterreich in Annaberg geschehen ist. Ein Mann, der wegen mutmaßlicher Wilderei gesucht wurde, fährt in eine Straßensperre der Polizei und erschießt zwei Polizisten. Der zur Hilfe eilende Rettungsdienst des örtlichen Roten Kreuzes eilt mit einem RTW zu Hilfe, auch der RTW wird beschossen. Der Beifahrer, ein Polizist, und der Fahrer, ein 70jähriger ehrenamtlich tätiger Rettungssanitäter, sterben vor...
Leben verloren bei dem Versuch, Leben zu rettenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 430   Teilnehmer: 5   Kommentare: 6
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?