Langzeit-Blutdruck verschwunden

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  7. April 2009
Langzeit-Blutdruck verschwunden
Ich habe eine Frage. Einem Patient wurde unser Langzeitblutdruckgerät angelegt. Am folgenden Tag hat der patient dieses Gerät als Brief an unsere Praxis versand und ist nicht angekommen. haben Sie schon so etwas erlebt? Wer ist verantwortlich? Wer zahlt? Was wird ersetzt? Über eine Antwort würde ich mich freuen
Langzeit-Blutdruck verschwundenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 98   Teilnehmer: 5   Kommentare: 5
Weitere Beiträge
Darf der Internist Thorax-Röntgen befunden?
Honorarkürzung nach §95d: welche Härtefälle sind betroffen?
Versorgungswerk und BU-Versicherung
Zahlungsfrist bei Privatrechnungen
Akteneinsicht bzw. Überlassung im Krankenhaus
Zusammenlegung zweier Einzelpraxen