Lageabhängige Diurese bei 46-jährigem Mann

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  11. Mai 2018
Lageabhängige Diurese bei 46-jährigem Mann
Verehrte Kolleginnen und Kollegen, vielleicht weiß jemand einen Rat oder hat eine Idee: Seit kurzem kenne ich einen schlanken, athletischen 46-jährigen Mann, Grunderkrankung ist eine Colitis ulcerosa, derzeit keinerlei Aktivität, keine Medikation außer Vitamin D. Er berichtete, dass er nach einem Colitis Schub 2012 und einer Steroidbehandlung eine Symptomatik entwickelt habe sehr quäle. Solange er in aufrechter Körperlage sei, müsse er praktisch kein...
Lageabhängige Diurese bei 46-jährigem MannRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1571   Teilnehmer: 24   Kommentare: 42
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen