LÄK Sachsen will "RADIKALEN" Wandel

von  Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  22. Juni 2018
LÄK Sachsen will "RADIKALEN" Wandel
www.mdr.de/nachrichten/vermisc... Grob umrissen: eine Lösung für die vielfach Überfüllungen von Notaufnahmen und Facharztpraxen sieht der Vorsitzende der LÄK Sachsen , Hausarzt, in 1. Forderung zu primärer Eigenverantwortung durch den Patienten, der nicht gleich zum Arzt soll ...klingt vernünftig, aber mit freundlichen Appellen dürfte das nicht mehr zu erreichen sein. Denn das bleibt kein rein...
LÄK Sachsen will "RADIKALEN" WandelRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 520   Teilnehmer: 6   Kommentare: 9
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?