Korrektur eines atrioventrikulären Septumdefekts

von  Mitglied Dr. ... (Psychologische Psychotherapie) am  27. März 2018
Korrektur eines atrioventrikulären Septumdefekts
Ich habe eine Frage in eigener Sache. Welche Klinik würden Sie für die Korrektur eines atrioventrikulären Septumdefekts (mit aneurysmatisch verschlossenem VSD-Anteil; keine weiteren Fehlbildungen) bei einem 2jährigen Kind empfehlen? Wir wohnen in Nordbayern, würden aber auch weiter weg gehen. Vielen Dank im Voraus!
Korrektur eines atrioventrikulären SeptumdefektsRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 2011   Teilnehmer: 18   Kommentare: 21
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen