Kopie der vollständigen Patientenakte auf Wunsch der Versicherung

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  21. Juni 2019
Kopie der vollständigen Patientenakte auf Wunsch der Versicherung
Ich habe von einer Versicherung eine Anfrage bzgl. einer jungen Patientin, die sich dort versichern lassen möchte. Aufgrund der "Schweigepflichtsentbindung zwecks Risikobeurteilung" wird eine komplette Kopie der Patientenakte der letzten 10 Jahre gewünscht. Ich weiß, dass es hier vor einiger Zeit diese Frage schon mal gab mit der Aussage, dass das rechtlich nicht abgedeckt ist. Leider finde ich die Ausführung nicht wieder. Kann mir jemand sagen, worauf sich die...
Kopie der vollständigen Patientenakte auf Wunsch der VersicherungRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 456   Teilnehmer: 5   Kommentare: 9
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen