Kontinuierl. HB senkg., Ferritin hoch

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  25. Juni 2019
Kontinuierl. HB senkg., Ferritin hoch
60-j. männl. Pat.-- Hb akt. 9,4 (2017 12,9); subj. seit 2J. "Spannungsgefühl" im Thoraxbereich, Rö-Thorax 11/18 opB.; anamn.Myositisausschl. vor längerer Zeit-2017 sei bereits eine Diagnostik gelaufen -Befund nicht vorliegend; habe kürzl. einmal winzige Blutaufl. Stuhl bemerkt., vermehrte Müdigkeit, sonst subj. beschwerdefrei. Labor: FE 36 (70-180), Ferritin 259 (30-400), Haptoglob.153 (36-195), Transf 220, Transf.sättg. 11,5 (15-55), MCV norm, DiffBB...
Kontinuierl. HB senkg., Ferritin hochRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 592   Teilnehmer: 9   Kommentare: 28
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen