Kontaktlinsenabgabe

von  Mitglied Dr. ... (Augenheilkunde) am  28. April 2018
Kontaktlinsenabgabe
Ich passe seit 1991 in der Praxis Kontaktlinsen an. Aufgrund eines Praxisumzuges soll ich mich präqualifizieren lassen. Ich finde es entwürdigend, mich von einer Stelle prüfen zu lassen, die keine ärztlichen Kompetenzen hat. ( www.pqs-hilfsmittel.de). Ich habe den Präqualifizierungsantrag heruntergeladen und bin entsetzt über die Informationen, die ich als Augenärztin mitteilen soll. Approbationsurkunde! (Kein Facharztnachweis) Geräte und räumliche...
KontaktlinsenabgabeRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 630   Teilnehmer: 7   Kommentare: 13
Weitere Beiträge
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden
Muslime als Patienten
Offene Sprechstunden - wie organisieren Sie das?