Konkretes zu der Impfung gegen H1N1

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  7. August 2009
Konkretes zu der Impfung gegen H1N1
Haben Sie den Pandemieimpfstoff für Ihre Praxen in der Apotheke schon vorbestellt? Wie schätzen Sie den Bedarf in Ihren Praxen ein? Ich wurde schon mehrfach auf die Impfung in meiner Praxis angesprochen! Gestern las ich, dass für 30% der Bevölkerung Impfstoff hergestellt werden würde. Wann ist er verfügbar? Trotz etlicher Impfmuffel, werden wir wahrscheinlich in vielen Fällen nicht selbst entscheiden dürfen, ob eine Impfung notwendig ist oder nicht. Ich...
Konkretes zu der Impfung gegen H1N1Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Impfung, Hysterie, Wunsch des Patienten, Wissen des Arztes, Impfung, H1N1, Tamiflu, H1N1-Impfung, Schweinegrippe-Impfung, Schweinegrippe, Grippeimpfung, Pandemrix, neue Grippe, Impfstoff
Fachgebiet: 
Leser: 364   Teilnehmer: 11   Kommentare: 37
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen