Komplexer Fall nach Entfernung e. Weisheitszahnes

von  Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  20. Januar 2018
Komplexer Fall nach Entfernung e. Weisheitszahnes
Hallo liebe Kolleginnen & Kollegen, vor kurzem stellte sich auf Empfehlung eines befreundeten Kollegen eine Patientin (51) mit folgender Leidensgeschichte vor: 1. März 2016 operative Entfernung von Zahn 38 in e. MKG-Klinik (Ost. notwendig, laut Doku extreme Nähe zum N.alv.inf.), in der Folge dann Wundheilungsstörungen Regio 38. 37 sei so stark beschädigt worden, dass er dann ebenfalls entfernt werden musste. Nach 8er-Entfernung insgesamt 5 Monate starke Schmerzen, mult....
Komplexer Fall nach Entfernung e. WeisheitszahnesRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 5361   Teilnehmer: 34   Kommentare: 49
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Ferndiagnose A. Merkel?
Kompatibilität Kodak Carestream 8000 mit Windows 10