Kniearthrose, Fingerarthrose

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  11. August 2011
Kniearthrose, Fingerarthrose
Patientin berichtet, sie habe in dem Gesundheitsmagazin einer Krankenkasse gelesen von fantastischen Erfolgen einer Kernspinresonanztherapie bei Fingerarthrose, soll aber wohl auch bei einer Kniearthrose helfen. Therapie im Schnitt über 5 Sitzungen von jeweils 1 Stunde. Z.B. bei der Fingerarthrose seien Schmerzen und Steifigkeit deutlich gebessert worden. Man stellt sich wohl vor, dass in den Knorpelstoffwechsel eingegriffen wird. Ich kann mir aber eignetlich nicht vorstellen, dass sich bei...
Kniearthrose, FingerarthroseRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 628   Teilnehmer: 9   Kommentare: 17
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen