Kleine Taschengeldaufbesserung gefällig?

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  3. Oktober 2011
Kleine Taschengeldaufbesserung gefällig?
Kein medizinisches Problem, sondern ein Tip für Kollegen: Mein erster Arbeitgeber (Lkrs. Nürnberger Land) zahlte für mich 1974 bis 1976 Beiträge in die Zusatzversorgungskasse der bayerischen Gemeinden(in der Bayerischen Versorgungskammer), auch für die Zeit meines W15-Wehrdienstes 1975/76.Anschließend arbeitete ich ganz woanders und hatte keinen Kontakt mehr mit AG oder Klinikverwaltung.Mit 65 und bereits im Ruhestand sortierte ich kürzlich alle meine...
Kleine Taschengeldaufbesserung gefällig?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Weitere Beiträge
Fehler, Pannen, Irrtümer: Was habt Ihr erlebt?
Cafe Sahara
Es lächelt der See, er ladet zum Bade
Handies?
Wiedergutmachungsforderungen II. Weltkrieg
Wartezimmer zu warm - Lüfter?