Kleine oszillierende Gipssäge

von  Mitglied Dr. ... (Chirurgie) am  26. Juni 2015
Kleine oszillierende Gipssäge
Hallo, liebe Kollegen, bei uns in der Praxis klagen die Arzthelferinnen immer mal wieder über zu schwere Gipssägen und zu große Sägeblätter. Wir haben Gipssägen von Bühler (Standard 500W), die Gold II von Hebu, alle mit Kabelbetrieb, wobei ja die Akkumodelle schwerer und unhandlicher sind/wirken. Kennt jemand kleinere Sägen, die auch bei häufigem Betrieb gut halten? Hat jemand die Bühler Akku-Fox und kennt den Preis? Danke.
Kleine oszillierende GipssägeRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 90   Teilnehmer: 1   Kommentare: 1
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Chronisches Ulcus cruris bei venöser Insuffizienz - Hoffnung auf intermittierende pneumatische Pumpe