Kann Clopidogrel (Plavix) als Nebenwirkung schwere Arthralgien machen?

von  Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  9. Januar 2016
Kann Clopidogrel (Plavix) als Nebenwirkung schwere Arthralgien machen?
77-jähriger Patient mit metabolischem Syndrom und Mehrgefäßerkrankung der Coronarien. Zustand nach Stentimplantation mit Verordnung von Plavix für 12 Monate. Seit ca. 6 Monaten anhaltende diffuse Schultergelenksschmerzen, Arthralgien der Hände, Hüften und Gelenke der unteren Extremitäten. Fachorthopädische und internistische Untersuchungen ohne Resultat im Hinblick auf rheumatische Erkrankungen.
Kann Clopidogrel (Plavix) als Nebenwirkung schwere Arthralgien machen?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 980   Teilnehmer: 10   Kommentare: 17
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden