Jobangst?

von Dr. ... (deaktiviert) (Allgemeinmedizin) am  31. Oktober 2008
Jobangst?
Jede dritte Klinik schreibt rote Zahlen. 4000 Arztstellen können deshalb nicht besetzt werden. Das hat am Mittwoch die Deutsche Krankenhausgesellschaft in Berlin gemeldet. Das Gesundheitsministerium stockt die Finanzspritze von 3,2 Milliarden Euro nicht auf, so dass laut Krankenhausgesellschaft 20 000 Arbeitsplätze verloren gehen. Eigentlich suchen ja fast alle Kliniken nach Ärzten. Aber angesichts dieser Zahlen fragen ich mich jetzt eher, ob wir Angst um unsere Stellen haben
Jobangst?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Deutsche Krankenhausgesellschaft in Berlin, Gesundheitsministerium, Jobangst, Arbeitsplatz, rote Zahlen
Fachgebiet: 
Leser: 82   Teilnehmer: 6   Kommentare: 8
Weitere Beiträge
Fehler, Pannen, Irrtümer: Was habt Ihr erlebt?
Cafe Sahara
Es lächelt der See, er ladet zum Bade
Handies?
Wiedergutmachungsforderungen II. Weltkrieg
Wartezimmer zu warm - Lüfter?