Ist nun "Glyphosat" krebserregend, erbgutverändernd oder fortpflanzungsgefährdend?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  14. Mai 2019
Ist nun "Glyphosat" krebserregend, erbgutverändernd oder fortpflanzungsgefährdend?
Gibt es jetzt unabhängige Expertisen für Entscheidungsträger in Politik, Wirtschaft und Verwaltung? Was sagen Sie dazu?
Ist nun "Glyphosat" krebserregend, erbgutverändernd oder fortpflanzungsgefährdend?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 3964   Teilnehmer: 36   Kommentare: 128
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend