Isolierte Hypoglossusparese - Ursache?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  2. Juni 2012
Isolierte Hypoglossusparese - Ursache?
Ein 42-jähriger selbst. Koch, kommt erstmalig zu mir in hausärztl. Behandlung (bisher ohne relevante Erkrankung), weil er seit gestern Morgen Schwierigkeiten beim Sprechen habe. Seit 1 Wo leichte linksseitige Kopfschmerzen. Am Vortag hat er Rollrasen verlegt, diesen gedüngt und anschließend eine Zigarette geraucht. Befürchtet, sich dabei durch fragl. Düngerreste an den Fingern vergiftet zu haben. Wenig Leidensdruck. Erstbefund: RR 162/87 P 80, starke Deviation der...
Isolierte Hypoglossusparese - Ursache?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Hypoglossusparese, Zungenlähmung
Fachgebiet: 
Leser: 1061   Teilnehmer: 14   Kommentare: 24
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?