Isolierte Harnsäure-Erhöhungen bei Soldaten

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  25. Januar 2014
Isolierte Harnsäure-Erhöhungen bei Soldaten
Hallo Ich suche einfach Informationen was die Ursache sein könnte, damit ich nachforschen kann. Seit zwei Monaten bemerke ich bei Soldaten aus dem Afghanistan Einsatz, Zeitraum Juli bis November / Dezember/ Januar 2014 erhöhte Harnsäure Werte, Meist 7,0-8,5 (Labor Referenz ab 7,0) Sonstige Laborparameter alle in der Norm. Abstand zum Einsatz 6 Wochen, normales verhalten in den 6 Wochen nach Einsatz, keine Auffaligkeiten in der Ernährung ( Nüsse, Alkohol, Fleisch,...
Isolierte Harnsäure-Erhöhungen bei SoldatenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 381   Teilnehmer: 8   Kommentare: 12
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen