Insemination bei Kinderwunsch bei asexueller ehelicher Beziehung

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Psychosomatische Medizin und Psychotherapie) am  1. Oktober 2011
Insemination bei Kinderwunsch bei asexueller ehelicher Beziehung
Ich hatte in vergangener Zeit zwei Fälle mit Z.n. (erfolgreicher) Insemination bei Paaren, die keinerlei sexuelle Aktivitäten miteinander hatten und die im Verlauf ihrer ehelichen Beziehung massive Konflikte miteinander bekamen. Die Kinder befanden sich jeweils im Schulalter, die Paare trennten sich. Natürlich sehe ich als Therapeutin nur die ungünstig verlaufenden Fälle. Ich hatte bisher gedacht, daß die Leitlinien für eine Insemination eher für...
Insemination bei Kinderwunsch bei asexueller ehelicher BeziehungRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Insemination, künstliche Befruchtung, Asexualität, Kinderwunsch
Fachgebiet: 
Leser: 957   Teilnehmer: 20   Kommentare: 94
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Fortbildungsmöglichkeiten online
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden