Insektenstich oder Biss?

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Nuklearmedizin) am  25. Mai 2012
Insektenstich oder Biss?
Der Patient war mit 2 anderen Männern vor 2 Wochen "im Holz". Am Tag nach der Waldarbeit trat bei allen 3 Männern ein juckender Ausschlag auf, mit Antihistaminikum vom Hausarzt Besserung, er ist seither fast beschwerdefrei. Die Effloreszenzen sind ein Erythem, mit Glasspatel wegdrückbar, sie sind nur am Körperstamm zu sehen, eigentlich nur an Stellen die von Kleidung bedeckt waren, nicht an Armen und Beinen. In der Mitte der Makulae sieht man einen kleinen dunklen...
Insektenstich oder Biss?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Zoonose, Instektenstich, Dermatose
Fachgebiet: 
Leser: 254   Teilnehmer: 7   Kommentare: 8
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge