Impfstatusüberprüfung Mumps, wie bestätige ich Impfschutz

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  12. Oktober 2012
Impfstatusüberprüfung Mumps, wie bestätige ich Impfschutz
Wie kann man insbesondere bei beruflich bedingter Expositionsgefahr den Impfstatus hinsichtlich Mumps überprüfen und ist dies überhaupt notwendig? Sind zwei Impfungen im Rahmen der MMR-Impfung erfolgt, kann von einem ausreichenden Impfschutz ausgegangen werden. Ist es dennoch sinnvoll einen AK-Titer zu bestimmen?
Impfstatusüberprüfung Mumps, wie bestätige ich ImpfschutzRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 792   Teilnehmer: 3   Kommentare: 6
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen